Rodelbahn Churwalden

Die längste Rodelbahn der Welt

 

Mit 31 Kurven und einer Höhendifferenz von 480 Metern windet sich die Rodelbahn über 3'100 Meter Länge zu Tale. Sieben bis zehn Minuten dauert eine Fahrt vom Start bei der Mittelstation (Bergrestaurant) bis zur Talstation in Churwalden. Dank der Schlittenführung auf Schienen ist die Bahn sowohl im Sommer als auch im Winter befahrbar. Mit der Streckenbeleuchtung kann sogar nachts gerodelt werden. Mittels Bremshebel bestimmen Sie Ihr Rodeltempo selbst. Geschwindigkeitsbegrenzer sorgen dafür, dass die Rodelschlitten die Maximalgeschwindigkeit von rund 40 km/h nicht überschreiten können. Im weiteren ist man durch einen Beckensicherheitsgurt zusätzlich gesichert. Geniessen Sie dieses einzigartige Vergnügen inmitten der herrlichen Bergwelt.

Informationen bei  www.pradaschier.ch